- keine -

Appenzell Ausserrhoden

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat beschlossen, auf das Schuljahr 2017/18 den Lehrplan 21 einzuführen.

Drei Jahre haben die Schulen Zeit, den Lehrplan Volksschule Appenzell Ausserrhoden umzusetzen. Vielfältige Weiterbildungsangebote stehen den Lehrpersonen zur Verfügung. Detaillierte Angaben zu den Weiterbildungen

Zum Lehrplan des Kantons Appenzell Ausserrhoden auf der Basis des Lehrplans 21

Kantonale Kontaktperson(en)

Ingrid Brühwiler
Amt für Volksschule und Sport
Leitung Volksschule
Regierungsgebäude
9102 Herisau

ingrid.bruehwiler@ar.ch

   
Informationen zum Lehrplan auf der Webseite des Kantons Appenzell Ausserrhoden
Für den Erlass des Lehrplans im Kanton zuständig: 
Regierungsrat
Ist die Einführung des Lehrplans geplant oder beschlossen?

Beschlossen

Auf welches Schuljahr wird der Lehrplan eingeführt?

Schuljahr 2017/18 (für alle Schulstufen)

Kantonale Stundentafel, die für den Lehrplan gelten wird

Stundentafel

Weiterführende Unterlagen

Zuletzt aktualisiert: 
5. Oktober 2017